Erfahrungen mit Antibabypillen Erfahrungsberichte über Antibabypillen & der Pille danach

Maxim Pille absetzen

Ob ein Kinderwunsch, das Auftreten von Nebenwirkungen oder der geplante Wechsel zu einer anderen Verhütungsmethode; es gibt verschiedene Gründe, weshalb Frauen die Maxim Pille absetzen möchten. Viele befürchten jedoch, dass es durch das Absetzen zu Nebenwirkungen kommen kann. Welche Begleiterscheinungen möglich sind, worauf Sie achten sollten, wenn Sie die Maxim Pille absetzen möchten und alle weiteren, wichtigen Informationen zum Thema finden Sie nachfolgend.  

Maxim Pille absetzen – Was beachten?

Die Pille schützt zuverlässig und unkompliziert vor einer ungewollten Schwangerschaft und ist daher die beliebteste Methode zur Verhütung. Ein Kinderwunsch ist der häufigste Grund für Frauen, die Maxim Pille absetzen zu wollen. Die Pille kann in manchen Fällen jedoch auch zu unerwünschten Nebenwirkungen führen, was einen weiteren Grund darstellt.

Nebenwirkungen als Grund für das Absetzen

Bei manchen Frauen, die die Maxim Pille einnehmen, kommt es zu Nebenwirkungen, sodass sie die Pille absetzen möchten. Hierbei sei angemerkt, dass Antibabypillen oftmals nur vorübergehend zu unerwünschten Begleiterscheinungen führen, bis sich der Organismus an den Hormonwechsel gewöhnt hat.

In vielen Fällen mindern sich die Nebenwirkungen nach einiger Zeit oder verschwinden gar komplett. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, die Maxim Pille mindestens 3 Monate lang einzunehmen und nicht direkt nach dem ersten Blisterstreifen abzusetzen, insofern keine ernsten und schweren Nebenwirkungen bestehen. Nur so ist es möglich, die tatsächlichen Begleiterscheinungen der Maxim Pille abzuschätzen.

Bestehen die Nebenwirkungen auch bei einer längeren Einnahmedauer weiter, ist es möglich, die Maxim Pille komplett abzusetzen und bspw. nur mechanisch (z. B. mit einem Kondom) zu verhüten. Alternativ kann natürlich auch zu einer anderen Pille gewechselt oder eine andere Verhütungsmethode verwendet werden.

maxim pille preise

Alternative Pillen zur Maxim sind z. B.:

Diese Antibabypillen enthalten die selben Wirkstoffe wie die Maxim Pille, also Ethinylestradiol und Dienogest. Es kann natürlich auch sein, dass eben diese Wirkstoffkombination zu den unerwünschten Begleiterscheinungen führt. In diesem Fall ist es z. B. möglich, eine andere leicht dosierte Antibabypille einzunehmen, die ein Gestagen und Östrogen kombiniert.

Niedrig dosierte Kombinationspillen sind z. B.:maxim pille

Weiterhin ist es natürlich auch möglich, zu alternativen Verhütungsmitteln zu wechseln. Hierzu zählen neben dem Kondom z. B. Hormonspiralen, Verhütungsstäbchen, Verhütungsringe, Verhütungspflaster oder Verhütungsschwämme.

Pille absetzen – Der richtige Zeitpunkt

Grundsätzlich ist es möglich, die Maxim Pille jederzeit abzusetzen. Hierbei kann es jedoch anfänglich zu Unregelmäßigkeiten der Periode oder Zwischenblutungen kommen. Aus diesem Grund ist es am Besten, wenn der angefangene Blisterstreifen zuendegenommen wird und einfach keine neue Packung der Maxim Pille nach der Einnahmepause angefangen wird.

Maxim Pille absetzen – Nebenwirkungen?

Eine teils berechtigte Befürchtung von Frauen, die die Maxim Pille absetzen möchten, ist, dass es dadurch zu Nebenwirkungen kommen kann. Zunächst sei gesagt, dass keine Gewichtszunahme nach dem Absetzen der Maxim Pille zu befürchten ist. Studien konnten dieses häufig zu hörende Gerücht widerlegen.

Viele Frauen nehmen die Maxim Pille aber z. B. auch deshalb ein, da diese unter anderem das Hautbild verbessern und Periodenschmerzen mindern kann. Setzt eine Frau die Maxim Pille nun ab, fallen natürlich auch die ggf. positiven Wirkungen der Pille wieder weg. In diesem Fall kann z. B. eine andere Antibabypille eingenommen werden, welche sich ebenfalls positiv auf das Hautbild oder die Periodenschmerzen auswirkt, ohne aber zu anderen Nebenwirkungen zu führen.

bella hexal 35Antibabypillen gegen unreine Haut sind z. B.:

Pillen gegen Menstruationsbeschwerden sind z. B.:

Maxim Pille über das Internet erhalten?

Wenn Sie die Maxim Pille über das Internet erhalten möchten, können Sie das Rezept vom Frauenarzt auf Versandapotheken einreichen. Anschließend wird Ihnen die Maxim Pille zugeschickt. Sollte dies zu umständlich sein und Sie möchten lieber Zeit und Stress sparen, können Sie auch Online Kliniken in Anspruch  nehmen.

Auf einer Online Klinik kann Ihnen das Rezept für die Behandlung mit der Maxim Pille online ausgestellt werden. Somit müssen Sie nicht erst zum Frauenarzt gehen. Im Preis enthalten ist die Rezeptausstellung, das originale deutsche Medikament und ein versicherter Expressversand.

maxim pille preise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.